Fr, 13.11.20: LehrerInnen-Fortbildung zur Methodenkiste "Globales Lernen"

Angeregt durch die Eine Welt-Promotorin für die Region Oberbayern-Süd findet am 13.11.2020 im Welthaus "Alte Schule" eine Fortbildung für Lehrkräfte und Multiplikator*innen zur Methodenkiste "Globales Lernen" statt. Die Methodenkiste wurde vom Nord-Süd-Forum München entwickelt und beinhaltet Einheiten zu den Themen Welthandel, (Verteilungs-) Gerechtigkeit und Diskriminierung/Privilegierung. Durch interaktive Methoden wie Rollenspiele können abstrakte globale Zusammenhänge konkret erfahren werden. Auf spielerische Art und Weise setzen sich die Nutzer*innen mit Fragen nachhaltiger Entwicklung und globaler Gerechtigkeit auseinander. Weitere Informationen demnächst an dieser Stelle und bei der Eine Welt-Promotorin für Oberbayern Süd oder der Eine Welt-Station Herrsching eineweltstation@indienhilfe-herrsching.de

-